World Cleanup Day Kranichfeld

Lade Karte ...

Datum/Zeit
21/09/2019
10:00 - 12:00

Ort
Baumbachhaus

"Veranstalter:" Sascha Hildebrandt, Frank Ulbrich

Telefon: 015751280024

Email senden

Ein Zeichen setzen gegen Müll!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
bereits der Aufruf zum Frühjahrsputz im April
2019 in Kranichfeld, mit dem Motto „Sauberes Kranichfeld“, fand einen großen Zuspruch.
Wofür ich mich nochmals bedanken möchte.
Nunmehr findet am 21. September 2019 der World Cleanup Day 2019
statt, die bisher größte Bottom-Up-Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. Während des World Cleanup
Day werden erneut Millionen von Mitmachern in 150 Ländern Straßen,
Parks, Strände, Wälder und Flussufer von achtlos beseitigtem Abfall
säubern.

Auch Kranichfeld möchte sich beteiligen und so ein Zeichen setzen.
“Unser Ziel ist nicht nur die Beseitigung von Müll auf öffentlichen
Plätzen, hier leisten der Bauhof in Kranichfeld und die jährliche Frühjahrsputzaktion seit Langem gute Arbeit. Wir wollen sensibilisieren für
das Ausmaß, in dem wir unsere Umwelt zumüllen und zerstören“, so
Bürgermeister Enno Dörnfeld und die Initiatoren für Kranichfeld, Sascha Hildebrandt und Frank Ulbrich.

Treffpunkt für Absprachen u.a. zu den Reinigungsplätzen und zur Müllentsorgung ist um 10:00 Uhr am Baumbachplatz.

Der World Cleanup Day ist ein Projekt der Bürgerbewegung „Let’s Do
It World!“, die 2008 in Estland entstanden ist, als 50 000 Menschen an
einem Tag gemeinsam das gesamte Land von illegal entsorgtem Müll
befreiten. 2018 beteiligten sich 17 Millionen Menschen weltweit am
World Cleanup Day und setzten durch ihre Cleanups ein starkes Zeichen für eine saubere Umwelt.

Enno Dörnfeld, Bürgermeister der Stadt Kranichfeld